Seite wählen

Erfahre,
wer ich bin

Stehst Du auf Zahlen, Daten & Fakten?

Meine Vita

Für den schnellen Überblick findest Du hier meinen tabellarischen Lebenslauf als PDF. Alle wichtigen Stationen und Meilensteine kurz, knackig & klassisch aufgelistet:

Interessiert Dich die ganze Story? Ungefiltert? Dann lies unten weiter ….

kurz & bündig

7 Dinge über mich, Die Du bestimmt nicht weißt

1. Agnes, hast Du Bucket List?

Ja – viele Träume sind bereits wahr geworden. Bevor ich sterbe, werde ich noch mit Delfinen schwimmen & als Weltenbummlerin die schönsten Coworking-Hotspots dieser Welt bereisen. Ich liebe es, mit kreativen Köpfen aus allen Ländern zusammen um die Ecke zu denken.

2. Willst Du ewig leben?

Nein, danke. Jeder Tag ist so kostbar, eben weil das Leben endlich ist. Der Tod erinnert uns daran, jeden Tag unser Leben zu leben und das zu tun, worfür wir hier hergekommen sind.

3. Was ist für Dich der Sinn Deines Lebens?

Die Japaner nennen den Sinn des Lebens „Ikagai“. Mein Ikagai ist, die Freude in allen Facetten & mit allen Sinnen zu erfahren, erkunden und zu teilen. Das gelingt mir nicht immer, aber immer öfter.

4. Dein wichtigstes Buch?

Beruflich schätze ich die Trilogoie von Stefan Merath und empfehle sie jedem, der Unternehmer ist und werden möchte. Privat lese ich immer wieder gern in den Büchern von Neale Donald Walsch, Gespräche mit Gott Teil 1 bis 3. Aktueller denn je ist der vierte Teil: Ein unerwartetes Gespräch mit Gott.

5. Dein Lieblinszitat?

„Der Sinn einer Beziehung ist nicht, jemanden zu haben, der Dich vervollständigt, sondern jemanden, mit dem Du Deine Vollständigkeit teilen kannst.“ (auch von Neale Donald Wash)

6. Welchen Promi würdest Du gern treffen?

Gern würde ich ein Abendessen mit Jesus, Buddha und mit Mahatma Gandhi verbringen. Es gäbe vieles, was ich diese drei großen Lehrer fragen würde.

7. Dein Lebensmotto?

Jeder Tag an dem Du nicht gelacht hast, ist ein verlorener Tag. Bleibe in der Freude verankert, wenn Du eines Tages als glücklicher Mensch sterben möchtest.

So dienst Du der Welt am besten. Das gilt besonders dann, wenn es richtig schwierig wird im Leben.

 

Wie wird man
Mentorin für Marken-Magie®?

Inhaltsverzeichnis

  1. Kindheit & Der Start mit Null & Nichts
  2. Konvention & Die Macht der guten Sitten
  3. Korea & Das Land der aufgehenden Sonne
  4. Karma, Indien & Rishi Sudhir
  5. Kapitulation & Herz über Kopf
  6. Co-Kreation & Die Macht des Ikagai

Kurz & knapp …

Rückblickend habe ich schon eine irre Geschichte hinter mir. Früher habe ich mich so dafür geschämt, ein Aussiedlerkind zu sein. Im Babyalter bin ich mit meiner Familie nach Deutschland gekommen und wir hatten nichts, außer 2 alte Holzkisten mit etwas Hab und Gut.

Schon immer liebte ich Bücher und die Sprache. Worte verzaubern. Worte enthüllen. Worte wirken. „Am Anfang war das Wort“ schreibt die Bibel. Worte sind so mächtig und gewaltig. Sie enführen Dich nach Hogwards oder nach Narnia, auf verlassene Inseln oder in den Wilden Westen. Sie eröffnen Dir neue Welten. So habe ich nach meinem Studidium im Verlagswesen angefangen und 11 Jahre als Chefredakteurin für einen renommierten Wirtschaftsverlag gearbeitet.

Als Gründerin und Präsidentin des Deutschen Knigge-Rats war ich über 10 Jahre lang in Medien, Funk und Fernsehen vertreten. 4 Jahre lang habe ich am anderen Ende der Welt in der 20-Millionen-Metropole Seoul gelebt und ferne Länder und andere Sitten kennengelernt. Währenddessen habe ich international Tausende von Führungs- und Nachwuchskräften auf Deutsch und Englisch in Kommunikations-Trainings geschult. Zuguterletzt habe ich in Indien die Reise nach Innen angetreten und meinen wahren Kern gefunden.

Früher dachte ich, anders zu sein, sei ein Makel. Heute weiß ich, dass es meine größte Stärke ist. Ich habe ein Geschenk mitgebracht, dass nur durch mich in diese Welt gelangen kann. Meine Gabe: Ich finde das Geschenk, dass nur durch Dich in diese Welt gelangt und Dir ein profitables Wunschkunden-Business beschert.

Mach Dein Ding und werde dafür bezahlt, Du selbst zu sein. Klingt das zu schön, um wahr zu sein? Heute ist es meine Passion, durch Klarheit im Kern und Prägnanz in der Sprache Deine Marken-Magie zu entfachen.

Gedulde Dich noch ein bisschen … hier ließt Du in Kürze meine ganze Story …

{

Mach Dein Ding und werde dafür bezahlt, Du selbst zu sein.“

Agnes Anna Jarosch

Kindheit & Der Start mit Null & Nichts

… in Kürze mehr …

{

Meine Gabe: Ich finde das Geschenk, das nur durch Dich in diese Welt gelangt und Dir ein profitables Wunschkunden-Business beschert.“

Agnes Anna Jarosch

– Lass uns Lachen!

Erfüllt oder erfolgreich? Arbeit oder Vergnügen? Beides, bitte! Meine Workshops produzieren nicht nur handfeste Ergebnisse, sondern machen auch noch Spaß. Überzeuge Dich selbst.

Ich freue mich, dass wir in Kontakt bleiben.
MARIANNE-EHRMANN-STR. 7  | 70469 STUTTGART

Agnes Anna Jarosch

Pin It on Pinterest